31.01.2016: Jahresempfang beim Lumberg in Schalksmühle

Stefan Klotz beim Jahresempfang von Wirtschaftsjunioren und Wirtschaftskreis Lüdenscheid im Hause Lumberg ausgezeichnet

Stefan Klotz ist jetzt Träger der goldenen Juniorennadel mit der Nummer 1047. Der 36-jährige Architekt aus Schalksmühle wurde beim Jahresempfang der Vereine Wirtschaftsjunioren Lüdenscheid e.V. und Wirtschaftskreis Lüdenscheid e.V. mit dieser höchsten Auszeichnung, die die Wirtschaftsjunioren bundesweit vergeben, überrascht. Die Nadel und zugehörige Urkunde wurden Stefan Klotz passenderweise in seiner Heimatgemeinde Schalksmühle vom WJ NRW-Landesvorsitzenden Michael Selbach, der auch die Laudatio gehalten hatte, überreicht. Der Empfang der Vereine fand in Veranstaltergemeinschaft beim Unternehmen Lumberg Holding GmbH & Co KG im Gewerbegebiet Schalksmühle-Ramsloh statt.



Gewürdigt werden mit der Auszeichnung die Verdienste von Stefan Klotz für die Wirtschaftsjunioren. Er war 2012 und 2013 Sprecher des Lüdenscheider Kreises und gehört seit diesem Jahr dem NRW Landesvorstand an und engagiert sich dort im Ressort Bildung & Wirtschaft. Zur Verleihung der Auszeichnung am Ende des offiziellen Teil des Empfangs versammelten sich der amtierende Vorstand sowie mit Claus Hegewaldt und Reinhold Berlin zwei der bisherigen vier Träger der Juniorennadel aus dem Lüdenscheider Kreis und JCI-Senator Dr. Sven Hering neben dem Rednerpult.

Zu Beginn hatte der ehemalige Sprecher André Schiffner die Gäste begrüßt. Dazu zählte unter anderem Schalksmühles Bürgermeister Jörg Schönenberg, der in seinem Grußwort aktuelle Herausforderungen in der Volmegemeinde beschrieb. Er würdigte den starken Wirtschaftsstandort mit vielen mittelständischen Familienbetrieben und nannte den demografischen Wandel als gemeinsame Herausforderung von Kommune und Wirtschaft. Zur Flüchtlingskrise forderte er die anwesenden Unternehmensvertreter auf: „Lassen Sie uns das gemeinsam anpacken. Über Arbeit wird schon ein großer Teil der Integration möglich gemacht.“
 
Meike Schmidt, geschäftsführende Gesellschafterin der Lumberg Holding GmbH & Co. KG, stellte unter dem Titel „Wandel als Herausforderung – Marke – Charakter – Generation“ ihr Unternehmen vor. Dabei ging sie sowohl auf die Geschichte als auch auf die Philosophie des Unternehmens ein, das sie in der dritten Generation leitet. Als Stärken eines mittelständischen Familienbetriebs nannte sie unter anderem den starken Bezug zur Region, die Verantwortung für die Mitarbeiter und soziales Engagement. Für den Erfolg am Markt sei vor allem das Image wichtig, das sich in einer persönlichen Beziehung zu den Kunden spiegele. „Die besten Botschafter zum Kunden sind unsere Mitarbeiter.“ Es sei Chefsache, als Vorbild zu fungieren, sagte Meike Schmidt.

Der aktuelle Juniorensprecher Ahmed Zarouali lud zu den kommenden Veranstaltungen ein und verwies schon jetzt auf das 60-jährige Bestehen der Wirtschaftsjunioren und des Wirtschaftskreises Lüdenscheid hin, das am 11. November gefeiert werden soll.

Im Februar 2016
Text und Bild: Bettina Görlitzer, Lüdenscheid

 

Ergänzend:

Liebe Mitglieder und Gäste,

der Jahresempfang vom 31. Januar 2016 liegt nun schon ein paar Tage zurück. Wir sind uns sicher alle darin einig, dass es sich wieder um einen sehr schönen und stilvollen Empfang gehandelt hat. Alle haben sich, wie wir aus vielen Rückmeldungen von den Teilnehmern/innen entnehmen konnten, willkommen und wohlgefühlt und durften somit einen kurzweiligen Jahresempfang im Hause Lumberg erleben. Dieses tolle Ergebnis ist natürlich nur durch die Unterstützung vieler helfender Hände vor und hinter den Kulissen möglich gewesen. Hier sind insbesondere die beteiligten Teams aus den Unternehmen Lumberg Holding GmbH & Co. KG und Fleischerei E. F. Geier GmbH & Co. KG sowie die Lehrerinnen und Schüler/innen des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs aus Plettenberg zu nennen. Zu nennen sind aber auch die Canto-Ingenieurgesellschaft mbH (Transporte und Tischkicker), die OK Jazz-Band sowie insbesondere auch die CA Vending Krugmann GmbH & Co KG, die auch in diesem Jahr wieder die Versorgung der Gäste mit Kaffeespezialitäten sponsorte.

An dieser Stelle möchten wir uns aber auch bei dem Ehepaar Leifhelm Eventfotografie aus Beckum bedanken, die an diesem Tag auf Bitten von Meike und Ulrich Schmidt die wirklich tolle Stimmung mit viele schönen Fotos eingefangen haben. Diese Fotos sind nun inzwischen für alle Teilnehmer/innen der Veranstaltung online einsehbar. Einzelne Fotos für den privaten Gebrauch können von euch auch selbst heruntergeladen werden. Die Bildergalerie ist auf der Internetseite der Eventfotografie Leifheim zu finden unter
http://leifhelmeventfotografie.pixieset.com/wirtschaftsjuniorenldenscheid/

Die Zugangsdaten erhaltet ihr über die Geschäftsstelle.

Wir wünschen euch viel Freude und Kurzweil beim Betrachten der Bilder.

Mit herzlichen Grüßen

Ahmed Zarouali                                Claus Hegewaldt

 

Einladung zum Jahresempfang

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Wirtschaftsjunioren und der Wirtschaftskreis Lüdenscheid freuen sich, Sie zum Jahresempfang 2016 gemeinsam mit der Lumberg Holding GmbH & Co. KG in die Räumlichkeiten im Gewerbepark 2, Schalksmühle, einladen zu dürfen.

Für die Kinderbetreuung und -unterhaltung während der Veranstaltung ist wie immer gesorgt. Teilen Sie uns bitte bei der Anmeldung von Kinden neben deren Namen auch das Alter mit.

Über Ihre Teilnahme informieren Sie bitte unsere Geschäftsstelle bis Montag, 25. Januar 2016, per Mail, Fax oder Brief. Bitte vermerken Sie auf der Anmeldung auch namentlich, wenn Sie weitere Erwachsene und Kinder mitbringen, damit wir entsprechend disponieren können.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

 

Zusätzliche Informationen